Karin Schindler-Abbes

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht | Diploma in English Legal Studies and Institutions

Auf Arbeitgeberseite war Karin Schindler-Abbes bereits als Studentin in Tarifverhandlungen mit eingebunden. Heute ist sie durch ihre langjährige Praxiserfahrung eine Kapazität für Kollektives Arbeitsrecht. Das unterstreicht auch ihre Position als Geschäftsführerin eines deutschen Tarifträgerverbandes mit über 300.000 Angestellten. Ihr zusätzliches Fachinteresse gilt dem Internationalen Arbeitsrecht mit Berührungen zum anglo-amerikanischen Rechtskreis.

Aufgewachsen in Verl und Cuxhaven studierte Karin Schindler-Abbes Rechtswissenschaften an der Universität Hannover mit dem Fokus auf Arbeitsrecht und Internationales Privatrecht. Hieran schloss sich ein einjähriges Studium an der Universität Bristol mit dem Erwerb des Diploma in English Legal Studies and Institutions an. Zurück in Deutschland absolvierte sie ihr Referendariat, wurde 1994 als Anwältin in Hannover zugelassen und ist seit 1997 als Fachanwältin für Arbeitsrecht tätig.